Einfach Termin vereinbaren
+49 89 89 64 32 45

Brandschutz in Bayern | Professionelles Brandschutzkonzept & Brandschutzordnung nach aktuellem Stand


Die Brandschutzordnung sieht vor, dass Sie Mietwohnungen, öffentliche Gebäude und Firmen mit Brandschutzmeldern ausstatten. Wir von ALARM BAYERN erstellen Ihr Brandschutzkonzept und sind Ihre Ansprechpartner in allen Belangen rund um den Brandschutz in Bayern. Mit den Anforderungen für Ihr sicheres Zuhause oder das Firmengebäude sind wir seit vielen Jahren vertraut, sodass wir Ihnen ein maßgeschneidertes Alarm- und Brandschutzkonzept erstellen können. Gerne beraten wir Sie zu Rauch- und Temperaturmeldern, die wir nach den strengen Auflagen der Brandschutzordnung bei Ihnen installieren und in ein bestehendes Sicherheitskonzept einbinden oder in Kombination mit einem Alarmsystem installieren können. Die erste Beratung ist unverbindlich und verpflichtet Sie nicht dazu, eine Leistung von uns in Anspruch zu nehmen. Dennoch möchten wir Sie darauf hinweisen, dass pro Jahr mehr als 200.000 Brände in privaten Haushalten zum Verlust der Existenz und zum Risiko der menschlichen Unversehrtheit führen.


Verstöße gegen die Brandschutzordnung sind kein Kavaliersdelikt

Als Eigentümer sind Sie heute dazu verpflichtet, in allen Wohnungen in der Neuvermietung Brandmelder zu installieren. Die Gesetzgebung im Brandschutz sollten Sie nicht auf die leichte Schulter nehmen, da Ihnen im Schadenfall hohe Strafen bis hin zum Freiheitsentzug drohen. Unser Unternehmen ist im Großraum Bayern für Sie da und kümmert sich darum, ein maßgeschneidertes Brandschutzkonzept zu entwickeln und die notwendigen Komponenten für den umfassenden Brandschutz zu installieren.
Sie haben Fragen, wünschen eine Beratung oder möchten ein personalisiertes Angebot von uns erhalten?

 

Dann freuen wir uns, Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot unterbreiten und Sie mit

 

-fairen Konditionen
-professionellen Leistungen
-einer kompetenten Beratung
-hochwertiger Sicherheits- und Brandschutz Technik
-Full Service Leistungen bis zur Inbetriebnahme


begeistern zu dürfen. Schließen Sie Verstöße gegen die Brandschutzordnung aus und entscheiden sich für Ihr Mietshaus oder Ihre Firma für Brandmelder und Temperaturmelder, die durch ihre sensible Sensorik wirklichen Schutz bieten und Risiken für Ihre Gesundheit und die Bausubstanz frühzeitig erkennen. Ihr Brandschutzkonzept ist bei uns in den besten Händen. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen haben oder eine unverbindliche Beratung wünschen und für Ihr Objekt ein personalisiertes Brandschutzkonzept erstellen lassen möchten. ALARM BAYERN ist Ihr Experte, wenn es um den Brandschutz in Bayern nach Maß unter Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen und Verordnungen geht.


ALARM BAYERN - Ihre Ansprechpartner mit Lösungsorientierung

Brandschutz ist ein Thema, das viel Know-how und Kernkompetenz erfordert. Um die Brandschutzordnung zu befolgen und ein für Sie optimales Konzept zu entwickeln, ist eine hohe Kenntnis der Risikoquellen nötig. Wir verfügen über jahrelange Erfahrung und wissen, wo und wie es vermehrt zu Bränden kommt. Anhand dieser Erkenntnisse entwickeln wir Ihr Brandschutzkonzept und versichern Ihn, dass Sie sich auf jederzeitige Funktion durch modernste Technik verlassen können. Wir sind Ihre Ansprechpartner für Brandschutz in Eigenheimen, in Mehrfamilienhäusern, in Firmen und in öffentlichen Gebäuden in Bayern. Dabei gehen wir über die Vorgaben der Brandschutzordnung hinaus und präsentieren Lösungen, auf die Sie sich verlassen können. Neben Rauchmeldern, die vom Gesetzgeber vorgeschrieben sind, empfehlen wir Ihnen in sensiblen Gebäuden Temperaturmelder, die erhöhte Raumtemperaturen erkennen und somit optimal in der Brandverhütung sind. Warten Sie nicht, bis Ihnen ein Rauchmelder ein Feuer anzeigt. Sie können der Problematik vorbeugen, indem Sie sich für ein System entscheiden, das Sie bereits bei ungewöhnlichen Temperaturen alarmiert. In Firmen mit zahlreichen technischen Geräten und Produktionsanlagen kann der Temperaturmelder für maximale Sicherheit sorgen und die Brandgefahr durch Früherkennung ausschließen.

Für ein maßgeschneidertes Konzept im Brandschutz in Bayern kommen wir gerne zu Ihnen, um uns vor Ort ein Bild zu machen und Ihnen eine Maßnahme, die auf den tatsächlich vorherrschenden Gegebenheiten beruht, zu empfehlen!

Informationen zu Cookies


Notwendige Cookies


Diese Cookies sind wichtig, damit Besucher die Website durchsuchen und ihre Funktionen nutzen können. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


Sitzung


Zweck: Zum Erinnern an unterschiedliche Besucherpräferenzen auf der Website.
Dauer: Für die Dauer der Browsersitzung.


Bevorzugte Sprache


Zweck: Um die Website in der vom Besucher bevorzugten Sprache bereitstellen zu können (wenn die Website mehrere Sprachen enthält).
Dauer: 1 Jahr.


Währung


Zweck: Um Preise in der Währung anzeigen zu können, die den Vorlieben des Besuchers entspricht.
Dauer: 30 Tage.


Google Recaptcha


Zweck: Um überprüfen zu können, ob der Besucher ein Mensch ist, und um die Menge an Spam aus Kontaktformularen zu begrenzen.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google



Cookies von Drittanbietern


Diese Cookies sammeln Informationen darüber, wie Besucher die Website nutzen, z. B. welche Seiten sie besucht haben und auf welche Links sie geklickt haben. Keine dieser Informationen kann zur Identifizierung von Besuchern verwendet werden, da alle Daten anonymisiert sind.


ga


Zweck: Registriert eine eindeutige ID, mit der statistische Daten darüber generiert werden, wie der Besucher die Website nutzt.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


git


Zweck: Wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google


gat


Zweck: Wird von Google Analytics verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln.
Dauer: 1 Jahr.
Anbieter: Google